Beim Essen Klima und Gesundheit schonen

VERBRAUCHER INITIATIVE über Vorteile von vollwertiger Ernährung Berlin, 10. August 2022. Der Klimawandel ist allgegenwärtig wie Temperaturanstieg, Hitzewellen und Extremwetterereignisse zeigen. Mit dem Klimaschutz beim Essen und Trinken anzufangen, hat zahlreiche Vorteile und kann in der Summe viel bewirken. Der Pluspunkt: Klimafreundlich zu essen hat auch gleichzeitig gesundheitsfördernde Effekte. Die…

Erstnachweis in Brandenburg: Auf sechs Beinen im Windschatten des Klimawandels

Logo Heinz Sielmann Stiftung In Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide, vor den Toren der Hauptstadt, wurde erstmals für Brandenburg die Rindenwanze Aradus ribauti nachgewiesen. Es ist immer etwas Besonderes, wenn einem Wissenschaftler ein Erstnachweis gelingt. Dr. Jörg Müller, Biologe bei der Heinz Sielmann Stiftung, ist dies nun zum wiederholten Male geglückt.…

Ängste und Sorgen in Deutschland

Ergebnisse einer bundesweiten repräsentativen Online-Bevölkerungsumfrage 36% der Bürger:innen in Deutschland haben in der aktuellen Situation sehr starke oder starke Angst. Besonders stark belastet sind Frauen, Bewohner der östlichen Bundesländer und die Generation X. 82% fühlen sich durch steigende Lebenshaltungskosten/ Inflation persönlich (sehr) stark bedroht. Die aktuellen Zeiten bergen so viele…

Starkregen „Bernd“ belastet das Ergebnis

Der Geschäftsbericht der GVV Versicherungen wurde auf der Mitgliederversammlung vorgestellt Der Klimawandel und seine Folgen sind uns im vergangenen Jahr durch das Unwetter „Bernd“ mit besonderer Deutlichkeit vor Augen geführt worden. „Bernd“ war nach heutiger Schätzung mit rd. 8,6 Mrd. Euro das größte Schadenereignis in der deutschen Versicherungsgeschichte. So überrascht…

Schutz vor Naturgewalten

ARAG Experten informieren über zwei Tools zur Risikobewertung von Naturgefahren Mehr Stürme, mehr Regen, mehr Wind, mehr Hitze. Der Klimawandel ist spürbar. Dabei nehmen auch die Schäden durch extreme Wetterereignisse zu. Und während laut Statista bundesweit fast alle Wohngebäude beispielsweise gegen Sturm und Hagel abgesichert sind, ist bei Elementarschäden wie…

Fünf vor 12: Sündfluts lauter Weckruf zur Klimakrise

Deutschlands erste Hopepunk-Band mit energiegeladenem Statementsong und schockierendem Video Sündflut: Wie laut sollen wir noch werden? Am 08.07.2022 releasen Sündflut die dritte Singleauskopplung „Fünf vor 12“ aus ihrer EP Basta (ital. „Es reicht!“). Mit dem neuen Stück macht das Quintett auf rebellische, punkige Art einmal mehr sehr laut auf die…

Fraunhofer-Initiative „Biogene Wertschöpfung und Smart Farming“ startet im Nordosten

Intelligente Landtechnik made in MV Startschuss der Fraunhofer-Initiative „Biogene Wertschöpfung und Smart Farming“ Am 1. Juni fällt der lokale Startschuss für eine neue Initiative der Fraunhofer-Gesellschaft. Das Projekt „Biogene Wertschöpfung und Smart Farming“ wird anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Fraunhofer-Forschung in Mecklenburg-Vorpommern offiziell vorgestellt. In dem Vorhaben werden innovative Technologien…

„Ich packe meine Sachen und bin raus…“

ARAG Experten informieren über nachhaltiges Reisen ARAG Experten über nachhaltiges Reisen Bis zur Corona-Pandemie gehörten die Deutschen zu den Reise-Weltmeistern: Allein 2019 lag der Anteil der Bevölkerung, der gereist ist, bei knapp 80 Prozent. Unsere Reiselust trägt allerdings maßgeblich zum Klimawandel bei, denn der Ausstoß von Kohlendioxid (CO2) spielt bei…

Singen für das Klima

Das neue Klima-Song-Projekt „EARTH-CHOIR-KIDS – unsere Stimmen für das Klima“ des Kinderliederkomponisten Reinhard Horn EARTH•CHOIR•KIDS (Chorbuch/CD) Mit seinem Musikprojekt EARTH-CHOIR-KIDS engagiert sich der deutsche Kinderliederkomponist Reinhard Horn für Kinder und Jugendliche, um mit ihnen gemeinsam die Themen Klimawandel, Naturschutz und soziale Gerechtigkeit musikalisch aufzugreifen. Dazu ist aktuell die CD mit…

Mit Solarwärme schnell Energiekosten senken

Bestehende Gas- und Ölheizungen einfach mit Solarthermie nachrüsten und Heizkosten sparen Berlin, April 2022. Der Krieg in der Ukraine und die scheinbar ungebremst steigenden Energiekosten sorgen für eine starke Verunsicherung beim Verbraucher. Mehr als die Hälfte des in Deutschland benötigten Erdgases stammt aus Russland. Die Bundesregierung hat sich zum Ziel…

Ungebremste Preissteigerungen auf Energie stoppen!

Deutsche Sportpartei (DSP) warnt vor unabsehbaren Folgen für Wirtschaft und Verbraucher. Unkontrollierte Kosten- und Preisexplosion als Resultat völligen politischen Versagens Jeden Tag überschlagen sich mittlerweile die Meldungen über steigende Preise und eine fortschreitende Inflation. Immer mehr Menschen geraten in die Armutsspirale. Als Auslöser verkauft uns die Politik den Konflikt zwischen…

EXXECNEWS INSTITUTIONAL Ausgabe 3/2022: Finanzmärkte zwischen Klimawandel und Ukraine-Krieg

EXXECNEWS INSTITUTIONAL Ausgabe 3/2022: Finanzmärkte zwischen Klimawandel und Ukraine-Krieg Nachhaltigkeit ist und bleibt das alles beherrschende Thema der internationalen Finanzmärkte. Wie sie sich zusammen mit der latenten Kriegsgefahr über die Ukraine hinaus auf unser aller Leben auswirkt, beurteilen Experten in der aktuellen Ausgabe 03/2022 von EXXECNEWS INSTITUTIONAL (https://exxecnews.org), der Hamburger…