Der erfolgreiche Immobilienverkauf der Zukunft

Vieles Bereiche des Lebens befinden sich aktuell im Wandel – die Immobilienbranche ebenso. Menschen, die vorhaben ihre Immobilie zu verkaufen, sind meist zögerlich, da sie mit überhöhten Maklerkosten rechnen und befürchten, dass sich der Verkauf lange hinziehen wird. Doch das muss nicht sein. Modernste Verkaufstools beschleunigen den Immobilienverkauf und halten…

Wohnungsverkauf: So gelingt er Eigentümern

Wertermittlung, Vermarktung und Verhandlungsführung sind entscheidende Kriterien für den Erfolg Wer seine Eigentumswohnung veräußern möchte, muss dazu in der Regel noch weitere Dokumente bereithalten als ein Hausverkäufer. Darüber hinaus ist aber auch ein gut organisierter Verkaufsprozess entscheidend, um einen angemessenen Preis für die Wohnung zu erzielen. Immopartner-Geschäftsführer Stefan Sagraloff erklärt,…

Professionelles Marketing für Immobilien

Wie ein Hausverkauf die passende Aufmerksamkeit erhält

Jede Immobilie ist einzigartig – Für den Verkauf ist es daher wichtig, die Vorzüge zu präsentieren und eine hohe Aufmerksamkeit über verschiedene Kanäle zu erzielen. Das Maklerbüro Rückert Immobilien aus Wiesbaden nutzt zur Immobilienvermarktung eine Kombination aus bewährten und innovativen Maßnahmen.

„Individualität wird bei uns großgeschrieben. Daher schauen wir uns ein Haus im Detail an, sprechen mit dem bisherigen Eigentümer und erarbeiten dann eine individuell zugeschnittene Verkaufsstrategie. Dabei spielt die Vermarktung eine wesentliche Rolle“, erklärt Sascha Rückert, Inhaber von Rückert Immobilien aus Wiesbaden.

Ein hochwertiges Exposé mit aussagekräftigen Bildern setzt die Immobilie in Szene und vermittelt den Interessenten einen bleibenden Eindruck. Sascha Rückert verfügt über eine Datenbank mit vorgemerkten Interessenten und hat aufgrund der langjährigen Maklertätigkeit viele Kontakte, denen er eine Immobilie anbieten kann. Print- und Online-Anzeigen sorgen für die gewünschte Reichweite zur Bekanntmachung des Angebots. Dazu setzt Rückert Immobilien auch auf Social Media.

Damit sich die Kaufinteressenten einen ersten Eindruck von einer Immobilie verschaffen können, nutzt Sascha Rückert virtuelle Besichtigungstouren. Am Computer, Tablet oder Handy kann der Interessent durch die Räume navigieren und sich die Immobilie online anschauen. „Gerade in Zeiten von Corona ist es uns besonders wichtig, unnötige Besichtigungstermine zu vermeiden, weshalb die Online-Besichtigung enorm an Bedeutung gewinnt“, so der Immobilienspezialist abschließend.

Wer mehr zu diesem Thema oder zu Hausverkauf Wiesbaden oder zu Wohnungen zum Verkauf Wiesbaden erfahren möchte, wird auf https://www.rueckert-immobilien.de fündig.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Rückert Immobilien
Herr Sascha Rückert
Stiftstraße 29
65183 Wiesbaden
Deutschland

fon ..: 0611 / 1851828
fax ..: 0611 / 1851829
web ..: https://www.rueckert-immobilien.de/
email : kontakt@rueckert-immobilien.de

Bereits seit 1996 ist Rückert Immobilien in der Wiesbadener Stiftstraße ansässig. Neben Beständigkeit sind Innovationskraft und ein besonders hochwertiges Marketing wichtige Merkmale der Arbeit, um sich mittels verschiedener Alleinstellungsmerkmale von „Hobbymaklern“, aber auch manchen professionellen Mitbewerbern abzusetzen. Eigentümern bietet Rückert Immobilien ein strukturiertes und hocheffizientes Konzept, um das bestmögliche Ergebnis innerhalb eines überschaubaren Zeitraums zu erreichen.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Lisa Petzold-Sauer
Josefstraße 10
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: https://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Immobilie vor dem Verkauf gekonnt und gezielt vorbereiten

Die Schmitz ImmobilienPartner GmbH gibt Eigentümern Tipps, die zur Wertsteigerung beitragen können

Geputzte Fenster, aufgeräumte Räume, ein gestrichener Gartenzaun – all diese Maßnahmen tragen dazu bei, dass sich Immobilien zu einem höheren Preis veräußern lassen. Saskia Schmitz weiß genau, wieso eine gute Verkaufsvorbereitung so wichtig ist. Sie ist Geschäftsführerin der Schmitz ImmobilienPartner GmbH mit Sitz in Siegburg.

„Beschäftigen sich Eigentümer mit dem Gedanken ihre Immobilie zu veräußern, sollten sie vorab darüber nachdenken, wie sie die Vorzüge des Objekts gekonnt hervorherben“, sagt Saskia Schmitz. Die erfahrene Maklerin weiß aber auch, dass es dazu manchmal eines gewissen Aufwands bedarf. „Natürlich hinterlässt es bei Kaufinteressenten immer einen besseren Eindruck, wenn die Wohnungen oder die Häuser vor den Besichtigungsterminen auf Vordermann gebracht worden sind“, so Saskia Schmitz. Manchmal seien vielleicht sogar kleinere Reparaturen notwendig, die den Wert der Immobilie aber steigern können.

So könne sich zum Beispiel der Austausch kaputter Fußbodenleisten, ein neuer Wandanstrich oder die Reparatur defekter Jalousien lohnen. „So sehen Kaufinteressenten, dass dem Eigentümer etwas an seinem Haus oder seiner Wohnung liegt und sind eher dazu bereit, einen angemessenen Preis zu zahlen“, weiß Saskia Schmitz. Eine Beseitigung größerer Mängel ist in manchen Fällen ebenfalls sinnvoll und kann außerdem dazu führen, dass es für den Eigentümer zu keinen bösen Überraschungen nach dem Verkauf kommt. Denn Mängel dürfen Kaufinteressenten bei Besichtigungsterminen weder vom Eigentümer noch vom Makler verschwiegen werden, ansonsten drohen rechtliche Folgen.

Eigentümer, die mit der Schmitz ImmobilienPartner GmbH aus Siegburg verkaufen, werden über Maßnahmen beraten, die zu einer Wertsteigerung beitragen können. Die geschulten Augen erkennen sofort, wo gegebenenfalls Maßnahmen erforderlich sind.

Ist die Umsetzung dieser Maßnahmen erfolgt, können die weiteren Vermarktungsschritte begonnen werden. Im Anschluss erfolgen in der Regel die Erstellung hochwertiger Fotoaufnahmen sowie die Produktion eines virtuellen Besichtigungs-Rundgangs.

Mehr Informationen zum Thema oder auch zu Immobilien Lohmar, Haus verkaufen Siegburg und mehr gibt es auf https://www.schmitz-ip.de/.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Schmitz ImmobilienPartner GmbH
Frau Saskia Schmitz
Am Brauhof 4
53721 Siegburg
Deutschland

fon ..: 02241 / 146 700 0
fax ..: –
web ..: https://www.schmitz-ip.de
email : info@schmitz-ip.de

Die Schmitz ImmobilienPartner GmbH ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Siegburg, das im Jahr 2017 von Saskia Schmitz gegründet wurde. Diana Schmitz ist Gesellschafterin des Unternehmens. Das Unternehmen hat sich unter anderem auf den Verkauf und die Vermietung von Wohnanlagen im Rhein-Sieg-Kreis in Nordrhein-Westfalen spezialisiert – speziell in Siegburg, Lohmar und Hennef. Auch in Spanien sind Saskia und Diana Schmitz im Immobiliengeschäft aktiv – dort vermitteln sie in Jávea an der Costa Blanca mit der Javea Online S.L- CostaBlancaExclusive Auslandsimmobilien zum Kauf.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Maren Tönisen
Josefstraße 10
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: https://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Andreas Habath verstärkt FIO SYSTEMS AG als Vertriebs- und Projektleiter

Experte unterstützt beim strategischen Ausbau des Segments Immobilienvermarktung Andreas Habath verfügt über rund 20 Jahre Praxiserfahrung als Makler, Sachverständiger und Dozent. Leipzig, 28. April 2020 – Andreas Habath ist der neue Projekt- und Vertriebsleiter der FIO SYSTEMS AG. Der ausgewiesene Immobilienexperte blickt auf langjährige Erfahrung im Management des IVD sowie…

Prüfung erfolgreich bestanden

FIO SYSTEMS AG erhält OPDV-Freigabe für Version 4 von FIO S-VERMARKTUNG Leipzig, 14. August 2019 – Die FIO SYSTEMS AG hat für die Version 4 ihrer Immobilienvermarktungssoftware FIO S-VERMARKTUNG die Programmfreigabe nach OPDV 1/2015 erhalten. Das speziell auf die Institute der S-Finanzgruppe zugeschnittene Produkt des Leipziger Softwareherstellers erfüllt damit sämtliche…

Wie wichtig ist digitale Zuverlässigkeit in der Immobilienwirtschaft 4.0?

Ein Experteninterview mit Ralf Ronneburger Digitale Zuverlässigkeit in der Immobilienwirtschaft 4.0 Während das Voranschreiten der Digitalisierung in der Gesellschaft über viele Jahre hinweg vordergründig im Bereich der Unterhaltungselektronik und in ausgewählten Branchen (wie u.a. der Medizin- oder Produktionstechnik) wahrgenommen werden konnte, hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten viel in…

Kreissparkasse Böblingen: Mehr Mobilität dank FIO

Seit Kurzem nutzen die Immobilienvermittler des baden-württembergischen Kreditinstituts die neueste Softwareversion von FIO S-VERMARKTUNG. Das kommt auch bei den Kunden gut an. Grund für die Entscheidung für die FIO-Software sei zum einen die vorhandene Schnittstelle zum Kernbankensystem der Sparkassen, OSPlus, gewesen, sagt Uwe Nageler, Leiter Immobilienvertrieb bei der Kreissparkasse (KSK)…

Schneller, effizienter, übersichtlicher: Immobilienmakler profitieren von Software-Updates der FIO SYSTEMS AG

Sämtliche Softwarelösungen der FIO SYSTEMS AG unterliegen einer stetigen Weiterentwicklung und Optimierung. Dabei steht vor allem die Benutzerfreundlichkeit im Fokus. Im Oktober spielt FIO die aktuellsten Neuerungen an ihre Kunden aus. Schon beim Starten ihrer Software werden die Nutzer der webbasierten Produkte FIO WEBMAKLER, FIO S-VERMARKTUNG und FIO VR-MAKLER den…

Darum sind FIO-Kunden FIO-Kunden

VR-Immobilien & Service GmbH setzt auf webbasierte Maklersoftware von FIO Mit der Maklersoftware von FIO können 360°-Rundgänge schnell und einfach erstellt werden. Oliver Woschek muss es wissen. Deshalb wird er von zahlreichen Kollegen nach seinen Erfahrungen mit seiner Maklersoftware befragt. „Wir gehören zu den ersten Unternehmen im genossenschaftlichen Finanzverbund, das…

Abhörsicher und zertifiziert: FIO SYSTEMS AG setzt auf Verschlüsselung im Internet

Damit wir auf Webseiten surfen können, muss unser Browser mit dem Server kommunizieren, auf dem die jeweilige Webseite ihr Zuhause hat, also gehostet ist. Dafür wird seit Anfang der Neunzigerjahre das sogenannte Hypertext Transfer Protocol, kurz HTTP, und seit Mitte der Neunzigerjahre auch das Hypertext Transfer Protocol Secure, kurz HTTPS,…

Ostsächsische Sparkasse Dresden baut digitales Angebot mit Innovationen der FIO SYSTEMS AG aus

Großflächige Monitore, interaktive Stelen und Virtual-Reality-Portal: einige Filialen der Ostsächsischen Sparkasse Dresden setzen bereits seit mehreren Monaten auf die Digitalisierung in der Immobilienvermarktung. Jetzt ziehen weitere Niederlassungen mit individuellen Lösungen des Leipziger Softwareherstellers FIO SYSTEMS nach. „Die elf Standorte der Sparkasse haben nicht nur neue Hardware, also Steuerungs-PCs und große…