Tag der Sehbehinderten am 6. Juni:

Ich sehe so, wie Du nicht siehst – Menschen mit Diabetes sollten regelmäßig zum Augenarzt gehen, um ihr Augenlicht zu schützen – Chronische Augenerkrankungen, wie das diabetische Makulaödem, können bei Menschen mit Diabetes mellitus zu einem schleichenden Sehverlust führen – Eine frühe und konsequente Behandlung kann die Sehkraft erhalten und…

Augenerkrankungen im Alter:

Warum eine frühe und regelmäßige Behandlung so wichtig ist (Bildquelle: Bayer Vital GmbH) – Augenerkrankungen werden oft erst spät bemerkt – Augenärzte raten zu regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen – Frühe Behandlung kann das Sehvermögen erhalten Leverkusen, 29. Juni 2021 – Augenerkrankungen im Alter verlaufen oft schleichend. Daher sind sie häufig schon weit…

Tag der Sehbehinderten am 06. Juni 2021:

Warum es so wichtig ist, einen Sehverlust durch Diabetes-bedingte Augenveränderungen früh zu erkennen und zeitnah zu behandeln – Viele Menschen mit Diabetes mellitus entwickeln im Verlauf ihrer Erkrankung eine sogenannte diabetische Retinopathie, die sich zu einem behandlungsbedürftigen diabetischen Makulaödem (DMÖ) entwickeln kann – Die Augen, speziell die Netzhaut, sollte regelmäßig…

Das diabetische Makulaödem – früh erkennen, kontinuierlich behandeln

Tag der Sehbehinderten 2020 – Das diabetische Makulaödem (DMÖ) ist eine der häufigsten Ursachen für Erblindung in Deutschland, aber dennoch wenig bekannt – Die Aufklärung über Folgeerkrankungen des Diabetes liegt auch der ehemaligen Weltmeisterin im Kickboxen Anja Renfordt am Herzen – Die Initiative „Das diabetische Auge“ bietet Betroffenen und Angehörigen…

Chronische Netzhauterkrankungen durch regelmäßige Kontrollen beim Augenarzt frühzeitig erkennen und behandeln

Diabetisches Makulaödem und altersabhängige Makuladegeneration – Die feuchte altersabhängige Makuladegeneration und das diabetische Makulaödem gehören zu den häufigsten Ursachen für Erblindung im Erwachsenenalter in Deutschland1 – Regelmäßige augenärztliche Vorsorgeuntersuchungen ermöglichen eine frühe Diagnose – Dank moderner Medikamente sind die beiden chronischen Erkrankungen gut behandelbar, entscheidend sind ein möglichst früher Behandlungsbeginn…

Bedeutung des Sehens für Menschen mit Diabetes: Aktuelle EMNID-Umfrage zeigt Aufklärungsbedarf über Netzhauterkrankungen bei Menschen mit Diabetes

(Bildquelle: Bayer Vital) – Für 85% aller Befragten ist Sehen ein wichtiges Gut, der Erhalt der Sehkraft hat höchsten Stellenwert. – Nur die Hälfte der Menschen mit Diabetes weiß, dass als Folge der Zuckerkrankheit ein diabetisches Makulaödem auftreten kann. – Menschen mit Diabetes sollten deshalb mit ihrem Diabetologen über ihre…